Project:

Evaluation of the telemedicine project "HerzMobil Tirol"

   
Funding:

Tirol Kliniken, Innsbruck

   
Duration: 2012 - 2018
   
Partner

Univ.-Klinik für Kardiologie, Landeskrankenhaus Innsbruck (Prof. Gerhard Pölzl)

Austrian Institute of Technology (AIT) (Dr. Robert Modre)

   
Project members at UMIT

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

   
Background:

Das Projekt HerzMobil Tirol umfasst die Machbarkeitsstudie einer kollaborativen Herzinsuffizienz-Versorgung mit mobilfunkbasiertem Telemonitoring in Tirol. Niedergelassene Ärztinnen und Ärzte, ein/e Studienkoordinator/in an der Klinik Innsbruck und mobile Herzinsuffizienz-Pflegekräfte bilden ein Herzinsuffizienz-Versorgungsnetzwerk, in das Patient/inn/en mittels mobilfunkbasiertem Tele­monitoring eingebunden werden. Die Patient/inn/en erhalten telemedizinische Messgeräte (Blutdruckmesser und Waage), die die Messergebnisse unter Nutzung eines Smartphones an den betreuenden Arzt/die betreuende Ärztin übermitteln. Diese/r kann mittels des webbasierten Telemonitoring Systems TMScardio die Werte einsehen und den Patient/inn/en über das Smartphone Feedback geben.

   
Objectives:

HerzMobil wurde von der UMIT begleitend evaluiert.

Die Erhebungen haben sich unter anderem auf eine Veränderung des Gesundheitszustands und die Zufriedenheit mit HerzMobil konzentriert.

   
Methods:

Insgesamt hatte die Studie formativen Charakter. Sie sollte helfen zu entscheiden, wie die Technologie und die Prozesse vor einer Weiterführung des Projekts zu optimieren sind.

Zur Beantwortung dieser Fragen wurden schriftliche und mündliche Befragungen der teilnehmenden niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte, der Netzwerk-Pflegekräfte sowie der teilnehmenden Patient/inn/en durchgeführt.

   
Results:

Auch aufgrund der Evaluierungsergebnisse ist HerzMobil Tirol inzwischen in die  Regelversorgung übernommen worden.

Links:  
   
Publications:

Ammenwerth E, Modre-Osprian R, Fetz B, Gstrein S, Krestan S, Dörler J, Kastner P, Welte S, Rissbacher C, Pölzl G. HerzMobil, an Integrated and Collaborative Telemonitoring-Based Disease Management Program for Patients With Heart Failure:A Feasibility Study Paving the Way to Routine Care. JMIR Cardio 2018;2(1):e11. doi:10.2196/cardio.9936.

(please find a complete list of publications in our list of publications)